Entstehung

 

Die Idee des „Spatzennest“ entstand 2003. Drei engagierte Eltern schlossen sich zusammen, um einen Waldkindergarten in Chieming ins Leben zu rufen. Nach vielen Behördengängen konnte der Kindergarten als eingetragener Verein im September 2004 in Betrieb genommen werden.

Im Laufe der Jahre wurden Akzeptanz und Beliebtheit unseres Kindergartens so groß, dass wir inzwischen 34 Kindern einen Platz bei uns anbieten können.

Auf unserem Gelände stehen zwei beheizbare Bauwägen. Dahin können wir uns an kalten Tagen zurückziehen und aufwärmen.